Schmider Dienstleistungen, Karlsruhe
Ein Blick zurück.

Im Jahre 1965 wurde das Bodenreinigungsunternehmen Schmider durch Erhart Rudolf Schmider in Karlsruhe gegründet.

Kerngeschäft war damals die Reinigung, Pflege und Aufbereitung von Holzfußböden mittels Blockern, Schleif- und Einwachsmaschinen. Zunächst zählten ausschließlich Privathaushalte, vorwiegend aus der benachbarten Region Rheinland-Pfalz, zu seinen Kunden.

Anfang der 70er Jahre brach dann auch für das Unternehmen Schmider das "Zeitalter des Teppichbodens" an. Es wurden entsprechende Reinigungsmaschinen beschafft und die Teppichbodenreinigung kam als neues Betätigungsfeld hinzu. Namhafte Kunden wie L'Oréal, die Bayerische Vereinsbank oder die VICTORIA Versicherung konnten so dazu gewonnen werden.

Reinigungs-Service Schmider entwickelte sich von der allgemeinen Bodenreinigung hin zu einer klassischen Gebäudereinigung mit städtischen und staatlichen Aufträgen. Seit 1992 führt nun Sohn Andreas Schmider das Karlsruher Unternehmen seines Vaters mit Einsatzgebieten in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz verantwortungsbewusst weiter: "Schmider Dienstleistungen" ist innovative Gebäudereinigung mit modernster Technologie für höchste Ansprüche, basierend auf traditionellen Grundsätzen:

"Oberstes Ziel ist immer Ihre Zufriedenheit. Unbedingte Qualität auf Dauer ist die Maxime bei allem, was wir tun. Und dafür setzen wir uns ein. Tag für Tag." (Erhart Rudolf Schmider, Firmengründer)